Archiv nach Jahr 2010

Verstärkung für das Team M-V

Wir freuen uns bekannt zu geben, dass ab der Saison 2011 vier Sportler aus der Wettkampfmannschaft Halle (Saale) unsere Männermannschaft unterstützen werden. Aufgrund von Personalproblemen und Nachwuchssorgen wurde das Feuerwehrsportteam aus Halle (Saale) aufgelöst. Somit werden sie bei nationalen und internationalen Wettkämpfen unter der Flagge des Team M-V an den Start gehen. Für regionale Wettkämpfe […]

Weiterlesen

Saison 2010

Dieser Artikel wird in der nächsten Ausgabe im „Feuerwehrmagazin“ erscheinen. Für das im internationalen Feuerwehrsportwettkampf antretende Team Mecklenburg-Vorpommern war die Saison 2010 eine der erfolgreichsten seit dem Bestehen der Gruppe. An mehr als 12 Wettkämpfen und Ausscheiden nahmen die Frauen- und Männermannschaften des Team M-V im Jahr 2010 teil. Darunter zählen z.B. die Deutschland-Cup Veranstaltungen […]

Weiterlesen

Weihnachtsmarkt und Training

Wer über den Weihnachtsmarkt gehen kann, kann auch trainieren. Und so machen wir es dann auch. Am 15.12. treffen wir uns ja bekanntlich um 18:00 Uhr (pünktlich 😉 ) vor dem Rostocker Hof, um den Weihnachtsmarkt zu inspizieren. Wie jedes Jahr wird es ein kleines Quiz geben, also alle schon mal ein wenig lernen. Und […]

Weiterlesen

04.12.2010 – Jahresabschlussfeier – Kägsdorf

Schon zum dritten Mal fand unsere Abschlussveranstaltung freundlicherweise in der Kreisfeuerwehrzentrale DBR in Kägsdorf statt. Nach einer langen Wettkampfsaison fanden sich noch einmal die Feuerwehrsportler und Helfer zusammen, um die Saison auszuwerten und auch um ein wenig unsere Erfolge zu feiern. Leider konnten durch den Schneesturm nicht alle Anreisen, so hatte z.B. die Feuerwehr Nienhagen […]

Weiterlesen

Aufruf zum Arbeitseinsatz am 27.11.2010 in Charlottenthal

Liebe Kameraden und Freunde der Feuerwehr Charlottenthal, es geht bald mit dem Umbau des Speichers in Charlottenthal u.A. zur neuen Wache los. Deshalb rufen wir zu einem Arbeitseinsatz am Samstag, den 27.11.2010 von 8-16 Uhr auf. Wir müssen noch einiges raus- und umräumen sowie leichte Abrissarbeiten durchführen. Es wäre schön, wenn Ihr zahlreich erscheinen könntet. […]

Weiterlesen

Wintertraining 2010/11

Ab dem 13. Oktober, immer mittwochs, findet das Training während der kalten Monate wie gewohnt in der Laufhalle in Rostock (hinter dem Ostseestadion) statt. Um 19 Uhr pünktlich beginnt das Training – um 21 Uhr endet es. Also seid bitte immer pünktlich und etwas früher da, damit wir die Zeit effektiv ausnutzen können.

Weiterlesen

M-V Cup Hakenleiter 2010

Nach drei spannenden Wettkämpfen ist nun auch der zweite Steigercup beendet. Der Kampf um die ersten drei Plätze war selten so knapp, aber Klaus-Dieter Quade (FF Tribsees) schaffte es erneut das Rennen für sich zu entscheiden. 1 erster und 2 zweite Plätze reichten aus, um vor Stefan Schlappman, ebenfalls Tribsees, auf dem ersten Platz zu […]

Weiterlesen

11.09.2010 – 3. D-Cup – Brandis

Zum letzten Deutschland-Cup in der Saison 2010 lud die Feuerwehr Brandis/Sachsen ein. Zusammen mit dem dritten Durchgang in diesem Cup fand der 20. Sachsenpokal im Feuerwehrsport statt. Auch deshalb konnten wir uns dieses Mal über ein überdurchschnittlich großes Starterfeld freuen. Sieben Frauen- und 17 Männermannschaften fanden den Weg nach Brandis, was auf einen spannenden Tag […]

Weiterlesen

21.08.2010 – 2. D-Cup – Stelzendorf

Zum zweiten Deutschland-Cup in diesem Jahr lud die Feuerwehr Stelzendorf ein. Auch dieses Mal fand der Wettkampf im nahe gelegenen Waldstadion von Zeulenroda-Triebes statt. Im Gegensatz zum letzten Jahr spielte das Wetter mit, manchmal doch etwas zu sehr, die Temperaturen hatten teilweise die 30 Grad Celsius überschritten. Ansonsten herrschten perfekte Trainingsbedingungen. Der Platz war hervorragend […]

Weiterlesen

31.07.2010 – 2. M-V Steigercup – Kägsdorf

Der zweite M-V Steigercup fand dieses Mal in Kägsdorf bei der Kreisfeuerwehrzentrale des Landkreises Bad Doberan statt. Leider konnten nicht alle Sportler diesen Termin wahrnehmen, sodass nur 9 Sportler antraten. Trotz dessen einen Dank an alle Helfer und Organisatoren für die Durchführung. Wir hoffen natürlich für die weiteren Steigercups auf eine höhere Teilnehmerzahl. Jeder kann […]

Weiterlesen