28.04.2012 – Trainingslager in Böhlendorf

Am Freitag, den 27.04.2012 trafen sich die Mitglieder des Team Mecklenburg-Vorpommern in der Bundeswehrkaserne Böhlendorf, um ein Trainingslager übers Wochenende abzuhalten. Mit Trainern und Betreuern waren über 40 Personen angereist. Im Augenmerk sollte die Vorbereitung auf die Deutschen Meisterschaften im Juli stehen.

Am Samstag morgen begann um 6 Uhr der Trainingstag mit Frühsport im Nieselregen. Nach dem Frühstück wurde dann bis zum Abend die Gruppendisziplinen trainiert. Der Abend wurde mit leckeren Salat und Fleisch vom Grill (Dank an die Bundeswehrkantine) beendet. Nebenbei wurden einige Spiele zum Auflockern der Muskeln gespielt.

Der Sonntag begann auch wieder sehr früh mit Frühsport. Auch an diesem Tag wurde noch bis zum Mittag trainiert. In diesem Sinne möchten wir uns bei der Bundeswehr für die Bereitstellung des Sportplatzes und der Schlafunterkünfte bedanken. Ein besonderer Dank geht auch an die vielen Helfer und Geldgeber ohne die eine solche Wettkampfvorbereitung nicht möglich gewesen wäre.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.