Kategorie Allgemein

16.12.2016 – Bahneröffnung in Charlottenthal

Am Freitag den 16.12.2016 wurde in Charlottenthal die neue Feuerwehrsport-Kunststoffbahn feierlich eröffnet. Krakows Bürgermeister Wolfgang Geistert übergab die 51.000 Euro teure Bahn an die Sportler. Die Baukosten wurden hauptsächlich durch Fördermaßnahmen des Sport- und Innenministeriums bewältigt. Die Eigenmittel konnten über die Stadt und den ortsansässigen Verein Sport- und Technikzentrum Charlottenthal gestemmt werden. Auf der Bahn […]

Weiterlesen

WKO 2016 des DFV

Wie bereits angekündigt, wurde die 3. Auflage der Deutschen Wettkampfordnung für Feuerwehrsportwettkämpfe am 17. März 2016 vom DFV bestätigt. Wie bereits bei der letzten Änderung im Jahr 2012, wollen wir die Änderungen zusammentragen. Soweit wir informiert sind, wird bei der Deutschen Meisterschaft der hohe Balken und die Leiterwand genutzt. Im Löschangriff wird der Saugkorb mit […]

Weiterlesen

Interner Hallenwettkampf in Rostock

Am 28. März 2015 findet in der Rostocker Laufhalle ein mannschaftsinterner Wettkampf statt. Starten dürfen alle, die sich dem Team-MV zugehörig fühlen oder ihren Wohnsitz in Mecklenburg-Vorpommern haben. Dieser Wettkampf dient auch der Darstellungen unseres Sports im Rostocker Umfeld. Es sind also auch ausdrücklich alle eingeladen, die sich über diesen Sport informieren wollen. Datum: Samstag, […]

Weiterlesen

MV-Hinderniscup und MV-Steigercup 2015

Auch im Jahr 2015 wird der MV-Hinderniscup (Disziplin Hindernisbahn) und der MV-Steigercup (Disziplin Hakenleitersteigen) in mehreren Orten von Mecklenburg-Vorpommern durchgeführt. Auch in diesem Jahr wird es wieder vier Wettkämpfe in dieser Cup-Serie geben, die zu einer Gesamtwertung gerechnet werden. Für die Wettkämpfe stehen derzeit folgende Termine fest: Datum Veranstaltung Disziplin Ort 22.05. 1. MV-Cup / […]

Weiterlesen

01. – 02.08.2014 – Euregio-Pokal mit U20-Meisterschaft

Am Wochenende um den 2. August 2014 fand in Zeulenroda-Triebes der erste Euregio-Pokal mit U20-Meisterschaft statt. Natürlich traten auch jeweils ein Frauen- und Männerteam von dem Land an der Ostsee an. Das Starterfeld war – anders als bei Deutschland-Cups – international besetzt. Auch die nationalen Team setzen sich aus Bundesländer-Auswahlen zusammen. So traten neben dem […]

Weiterlesen

Deutsche Meisterschaften im Löschangriff – Kommentar

Im vergangenen Monat erreichte uns eine E-Mail über die Ausrichtung der Deutschen Meisterschaft im Löschangriff Nass unabhängig von Feuerwehr-Verbänden. Die Trainer und Betreuer des Feuerwehrsport-Teams Mecklenburg-Vorpommern möchten dieses im Folgenden kommentieren: Das Bestreben, die Wettkampfszene mit neuen Wettkampfformen zu bereichern, ist generell zu begrüßen. Hierbei ist allerdings zu beachten, dass die Ausschreibung von „Deutschen Meisterschaften“ […]

Weiterlesen

Deutsche-Feuerwehrmeisterschaft 2016 in Rostock

In der letzten Woche entschied die Bürgerschaft und der Bürgermeister der Stadt Rostock zusammen mit der Feuerwehr Rostock, sich für die Deutsche Feuerwehrmeisterschaft 2016 zu bewerben. Da es zur Zeit keinen weitere Bewerbung gibt, kann also davon ausgegangen werden, dass die Meisterschaft in Rostock stattfinden wird. Wir – das Team Mecklenburg-Vorpommern – bedankt sich bei […]

Weiterlesen

Jahresausklang 2013

Das Jahr 2013 nährt sich mit großen Schritten dem Ende. Und auch das Team MV hat dieses außerordentlich erfolgreiche Jahr gemeinsam ausklingen lassen. Die traditionelle Jahresabschlussfeier fand in diesem Jahr in Wernigerode statt und war gleichzeitig auch die Feier zum 10-jährigen Bestehen des Team MVs. Nach einer gemeinsamen Wanderung am Rande des Brocken und dem […]

Weiterlesen

Tiefe Betroffenheit und Trauer um Landesbrandmeister

Das Team-MV trauert um den plötzlich verstorbenen Landesbrandmeister Heino Kalkschies. Als Freund vom Feuerwehrsport engagierte sich Heino im Land Mecklenburg-Vorpommern neben den Feuerwehraufgaben auch für den Sport. Unsere Anteilnahme und Mitgefühl gilt in dieser Stunde seinen Angehörigen und Freunden.

Weiterlesen

02.11.2013 – Ehrung des Frauenteams – Satow

Im Rahmen der 55. Deligiertenversammlung des Landesfeuerwehrverbandes Mecklenburg-Vorpommern erhielten die Mitglieder der Mulhouse-Frauenmannschaft, inklusive Trainern, eine ganz besondere Auszeichnung. Ihnen wurde am Samstag Vormittag das Deutsche Feuerwehr-Ehrenkreuz in Bronze verliehen. Auch an dieser Stelle danken wir noch einmal allen Sportlern, Freunden und Unterstützern, dass sie die tollen Erleb- und Ergebnisse in Frankreich möglich gemacht haben!

Weiterlesen