85 Jahre FF Schwarz – 3. MV-Hinderniscup

Am 22. Juni 2019 trafen sich eine Sportlerin und zehn Sportler in Schwarz, um im Rahmen der 85-Jahr-Feier einen MV-Hinderniscup durchzuführen. Das Team-MV-Mitglied und Kamerad der FF Schwarz Axel Scheurenbrand hatte den Wettkampf organisiert.

Siegerehrung

Da kein flacher Balken vorhanden war, musst Anne Limbach den Wettkampf auf dem hohen Balken bewältigen. Mit 21,92 Sekunden sicherte sie sich trotzdem 20 Punkte für die Jahreswertung.

Bei den Männern konnte wir mit Kay Roller ein altes Gesicht wieder begrüßen. Er setzte sich vor heimischen Publikum höhere Ziele, aber erreicht mit 23,30 Sekunden eine solide Zeit. Bei den anderen Männern gab es einige Probleme am Verteiler, wodurch viele gute Zeiten verloren gingen. Robert, Philipp, Georg und Klaus können da noch mehr trainieren. Axel konnte vor heimischen Publikum mit zwei guten Läufen sein Können beweisen.

Die aktuelle Jahreswertung gibt es auf Feuerwehrsport-Statistik.de.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.